• img

    Wahlen 2018

    Am 3. und 4. Juli sind StuRa Wahlen

  • img

    Briefwahl beantragen

    Du kannst am 3. und 4. Juli nicht zur Wahl kommen? Dann kannst du noch bis zum Dienstag, 26. Juni 2018, Briefwahl beantragen.

  • img

    QSM Vergabe 2018

    Wichtig für alle Fachschaften: Qualitätssicherungsmittel-Anträge müssen im Original bis zum 01.06.2018 beim Studierendenrat eingegangen sein.

  • img

    Herzlich Willkommen

    auf der Homepage des Studierendenrats Tübingen

Herzlich willkommen auf der Seite des Studierendenrats Tübingen!

Der StuRa Tübingen setzt sich aus verschiedenen Hochschulgruppen zusammen. Zurzeit bestehen wir aus Vertreter*innen von RCDS, GHG, FSVV, ULF, LHG, [’solid].SDS und der Juso-HSG. Als Studierende setzen wir uns für eure studentischen Interessen ein und unterstützen euch nach besten Möglichkeiten im Unialltag. Hast du selbst oder deine Hochschulgruppe kreative Ideen, die zum Studienalltag beitragen und noch nicht finanziert sind? Der StuRa hilft dir weiter! Stelle einen Antrag oder tritt mit uns in Kontakt. Wir freuen uns über deine Anfrage!

Was macht der Stura?

Veranstaltungsförderung

Wir unterstützen Vorträge und Veranstaltungen mit Finanzmitteln

Gremienarbeit

Wir vertreten studentische Interessen in den Gremien der Universität

Politische Bildung

Wir organisieren Vorträge und zeigen Filme zu politischen Themen

Beratung

Wir beraten zu aktuellen Themen z.B. den Studiengebühren für Internationale Studierende

StuRa-Sitzung am 11.06.18

Hier findet ihr die Sitzungseinladung. Hier die ausführlichen Anträge, wie sie vor der Sitzung an den StuRa gestellt wurden: A-StuRa00111

Weiterlesen

StuRa-Sitzung am 28.05.2018

Hier findet ihr die Sitzungseinladung. Hier die ausführlichen Anträge, wie sie vor der Sitzung an den StuRa gestellt wurden: A-StuRa00126

Weiterlesen

Studentische Vollversammlung Sommersemester 2018

Am 24. April fand die Studentische Vollversammlung statt. Unter anderem ging es um das Landesweite Semesterticket, die Finanzen der Verfassten

Weiterlesen

Studierendenrat Tübingen