AK VS/Finanzen

5

Die Beitragsordnung des Studierendenrats, auf deren Grundlage ein Semesterbeitrag von aktuell 6 Euro erhoben wird, ist in den amtlichen Bekanntmachungen der Universität veröffentlicht worden:

Amtliche Bekanntmachung 2014-5

Der Arbeitskreis VS/Finanzen trifft sich jeden Montag 16:15 Uhr im Clubhaus.

Aktuelle Themen sind:

– Verwaltung der Finanzen

– Ausführung der Finanzordnung des StuRa

– Haushaltsplan des StuRa

– Verwaltung der Finanzen des StuRa

– Satzungen des StuRa

 

Bei Fragen oder Interesse an Mitarbeit: finanzen[at]stura-tuebingen.de

(Der AK unterstützt die*den Finanzreferent*in in ihren Aufgaben.)

5 responses

  1. Jan sagt:

    Lieber StuRa,

    an wen wende ich mich mit der Bitte / dem Antrag um Bezuschussung von Fachschaftsaktivtätgen (=vulgo Erstihütte der FS Rhetorik)? Hättet ihr da eine Mailadresse / Geschäftszeiten?

    Viele Grüße
    Jan

  2. Daniel Schmollinger sagt:

    Hallo ich habe schon 2 Email geschickt weil ich mich exmatrikuliert haben und meine 6 Euro Beitrag zurück haben möchte! Wann kann ich mit der Rückzahlung rechen?

    Viele Grüße

    Daniel

    • Hallo Daniel,

      bisher können wir Beiträge von exmatrikulierten noch nicht zurückzahlen. Das liegt nicht an uns, sondern an Verwaltungsproblemen der Universität/des Ministeriums. Wir hoffen, dass wir bald allen das Geld zurücküberweisen können.

      Mit freundlichen Grüßen,

      StuRa Tübingen

  3. Katharina Markgraf sagt:

    Lieber StuRa,

    ich bin Doktorandin und in der Promovierendeninitiative zur Ausarbeitung des vom LHG geforderten Konventes tätig.
    Wir wollen eine Vollversammlung der Doktoranden der Philosophischen Falkultät einberufen und ich frage mich, wo wir Mittel für Snacks und Getränke dafür herbekommen. Bin ich da bei euch an der richtigen Andresse oder wisst ihr, an wen ich mich da wenden kann?

    Beste Grüße,
    Katharina

  4. Florian sagt:

    Lieber StuRa,

    könnt Ihr bitte die Antwort auf die Anfrage von Jan (vom 16. November 2014) öffentlich stellen, da sich auch andere Fachschaften brennend für dieses Thema interessieren.
    Wer ist zukünftig der Ansprechpartner für die Finanzierung von Fachschaftsaktivitäten und wie lauten die diesbezüglichen Modalitäten?

    Viele Grüße

    Florian

Comments are closed.